Lauchhammeraner erkämpfen Medaillen am Fließband

Hier zeigte Martin Wenzel am Barren sein Können. Leserfoto: privat

Gedenkturnen. Zum 30. Mal ist der TGV Lauchhammer 92 Gastgeber des Friedrich-Ludwig-Jahn-Gedenkturnens im OSL-Kreis gewesen. Dem Aufruf zum sportlichen Wettstreit folgten neben den Kindern vom Gastgeber auch die Kinder der Schulsport-AG Turnen in Hosena und Großkmehlen. Insgesamt zeigten 57 Mädchen und 25 Jungen ihr Können an Bock und Barren sowie bei einem Athletikprogramm. Die Leistungen der Kinder wurden nach hartem Kampf belohnt. Jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde und die ersten drei jeder Altersklasse eine Medaille sowie einen Sachpreis.

Weiterlesen: Friedrich-Ludwig-Jahn-Gedenkturnen

Schloss- und Hopfenfest in Großkmehlen lockt das Volk mit eigenem Gerstensaft

Großkmehlen. Auf dem Weg zurück in die Vergangenheit begeben sich die Besucher des 11. Schloss- und Hopfenfestes an diesem Wochenende in Großkmehlen. Die Reise wird schmackhaft und schauerlich.

Weiterlesen: Chmehlen-Bräu vertreibt die Kellergeister

Einmaliges Ensemble in Großkmehlen erhält alten Lustgarten und Grabensystem zurück

GROSSKMEHLEN Für das seit mehr als 20 Jahren leer stehende Wasserschloss Großkmehlen, den Schlosspark und den Gutshof ist mühsam ein starkes Finanzpaket geschnürt worden. Etwa sechs Millionen Euro werden in den nächsten zwei Jahren in das für Brandenburg einmalige Ensemble fließen – und die Seele des Hauses wieder beleben.

Weiterlesen: Schönheitskur für das Wasserschloss in Großkmehlen

Am Freitag, den 08.01.2010 wurde vom RBB ein Video in der Sendung RBB Brandenburg Aktuell kurz vor 20:00 Uhr während des Wetters ein Bericht über das "Hahnenkamm Rennen am Kutschenberg" ausgestrahlt.

Weiterlesen: RBB Video vom 08.01.2010

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde!

Nachdem der Fortschritt der Sanierungsarbeiten im Schloss Großkmehlen es erlaubt, möchte ich zu den nächsten kulturellen Aktivitäten der Gemeinde einladen.

Plakatentwurf 2017

Da ist zunächst das nunmehr schon 18. Schloss-und Hopfenfest am 9. und 10. September, das wir unter der bewährten Regie des Heimatvereins anlässlich des Tages des offenen Denkmals im Schlossareal, Räumen im Schloss und in der Kirche feiern werden. Das Programm finden Sie anliegend.

Plakat Schlosskonzert 2017

Sehr freue ich mich, dass das Jugendorchester der Musikschule Fröhlich auch dieses Jahr bereit ist, am 30. September bei uns zu gastieren. Ich erinnere in diesem Zusammenhang an das sehr gelungene Konzert in der östlichen Schlosshalle im letzten Jahr. Nachdem das Orchester unlängst von einer erfolgreichen Konzertreise von der Insel Sylt zurückkehrte, wird ein spezielles Programm für den Auftritt im Schloss erarbeitet. Angesichts der Tatsache, dass viele Mitglieder des Orchesters inzwischen berufsbedingt in entfernten Gegenden Deutschlands wohnen, ist das besonders zu schätzen. Sobald das Programm vorliegt, werde ich es Ihnen zur Kenntnis geben. Zunächst finden Sie anliegend nur das Plakat.

Die ausgezeichnete Akustik in unserem Hochzeitssaal hat dem langjährigen Soloposaunisten der Sächsischen Staatskapelle Dresden, Kammermusiker Professor Manfred Zeumer besonders gefallen. Er bereitet deshalb gemeinsam mit dem Gitarristen Dr. Gerhard Ramlow einen weiteren Auftritt vor. Die Terminabstimmungen laufen. Wahrscheinlich wird das Konzert am zweiten Novemberwochenende stattfinden.

Schließlich darf ich schon heute auf unsere „Großkmehlener Schlossweihnacht“, die traditionell am Sonnabend vor dem ersten Advent stattfindet, hinweisen.

Großkmehlen, im August 2017

Gerd Müller-Hagen