Beherzte Männer gründeten 1965 eine „Wochenend-Siedlergemeinschaft Am Kutschenberg“. Auch der Gemeinderat unter seinem Bürgermeister B. Tänzer gab Hilfe und genehmigte die Nutzung des Areals am Kutschenberg für Erholungszwecke.

Zum existenziellen Fortbestand der Siedlung war es nach der Wende angeraten, den Verein „Naherholung Kutschenberg e.V.“ im April 1990 zu gründen. Alle Siedler sind nun Mitglieder des eingetragenen Vereins.

Unsere Siedlung liegt im Landschaftsschutzgebiet „Elsterniederung und westliche Oberlausitzer Heide“ zwischen Senftenberg und Ortrand.

Auszug aus dem Bericht von G. Wahl

 

Kontakt zur Kutschenbergsiedlung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1. Vorsitzender
Jan Heinig
Lösleinstr. 1a
90579 Langenzenn
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

0163/8908872

2. Vorsitzender
Michael Claviez
Großenhainer Str. 5
01990 Ortrand