Veranstaltungen

Alle Termine finden Sie hier.
November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Herzlich Willkommen in der Gemeinde Großkmehlen

Schloss Panorama

Sehr geehrte Besucher, sehr geehrte Gäste,

ich freue mich über Ihr Interesse und begrüße Sie herzlich auf diesen Seiten.

Großkmehlen ist Brandenburgs südlichste Gemeinde und liegt am Fuße der „Kmehlner Berge“ mit dem höchsten Brandenburger Berg, dem Kutschenberg. Im Norden unserer Gemarkung fließt die Pulsnitz.

Die Gemeinde Großkmehlen besteht aus 3 Ortsteilen, Großkmehlen im Zentrum, angrenzend Kleinkmehlen und Frauwalde etwa 1 km entfernt im Nordwesten.

Im Ortsbereich ist der Anschluss an die Autobahn A13 vorhanden, auf der man Dresden bereits nach 30km erreicht und nach Berlin sind es etwa 130km. Der Zugang zum Streckennetz der Deutschen Bahn ist in der benachbarten Stadt Ortrand vorhanden.

Um und in unserer Gemeinde gibt es ein gut ausgebautes touristisches Radwegenetz, mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und einer gut funktionierenden Gastronomie.

In den Kmehlner Bergen gibt es gute Wander- und Wintersportmöglichkeiten.

Neben diesen Vorzügen verfügt unsere, über 800 Jahre alte Gemeinde, über ein bedeutendes kulturelles Erbe mit einem herrlichen Renaissance-Schloss einschließlich Park, der reichen Kirche mit Antwerpener Schnitzaltar und Silbermannorgel sowie den intakten historischen Dorfensembles in den Ortsteilen Frauwalde, Kleinkmehlen und Großkmehlen.

Der Kindergarten und die bereits auf das Jahr 1575 zurückgehende Grundschule vervollständigen die lebenswerte Infrastruktur, an deren Weiterentwicklung die Gemeinde stetig und mit Augenmaß arbeitet.

Dabei werden wir durch aktive Vereine, unserer Freiwilligen Feuerwehr sowie die in beachtlicher Anzahl vorhandenen ortsansässigen Unternehmen unterstützt.
In den letzten Jahren ist ein erfreulicher Zuzug neuer Bürger zu verzeichnen.

Noch ist bezahlbares Bauland vorhanden, auch können – teilweise exklusive – Mietwohnungen vermittelt werden.


Dietmar Bruntsch
Bürgermeister

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok